Der traditionelle Vortrag außerhalb des American Football dreht sich in diesem Jahr um den notwendigen Muskelaufbau und die entsprechende Ernährung. Dazu konnte der American Football Verband Bayern David Hoffmann als Referent gewinnen. Der Sieger des Mr. Olympia Amateur 2015 wird dazu einen Einblick in den Zyklus seines Muskelaufbau Trainings gewähren.
Nach ersten sportlichen Aktivitäten im Judo kam der Modelathlet 1995 zum Bodybuilding. Erst trainierte er im selbst eingerichteten Heimstudio, anschließend begann er sein Training in einem öffentlichen Fitnessstudio. Bereits nach 5 Jahren gab der Sohn einer Psychologin und einem Lehrer sein Bühnendebüt mit dem Sieg in der Juniorenklasse bei der NRW-Meisterschaft in Duisburg. Der Gesamtsieg bei den Deutschen Meisterschaften des DBFV im Jahr 2008 war ein weiterer Meilenstein in seiner sportlichen Karriere. Seit 2008 vertritt er das deutsche Amateur-Bodybuilding erfolgreich bei internationalen Meisterschaften. 2015 gelang ihm dann der Gesamtsieg bei dem Amateur Olympia in Malaga. Durch diesen Sieg erhielt Hoffmann eine Pro-Card.
Der Diplom-Betriebswirt und Inhaber eines Sportstudios wird in seinem Vortrag auf die wichtigen Trainingsbestandteile zum Muskelaufbautraining eingehen. Dazu werden die zeitlich begrenzten Möglichkeiten im American Football Sport beachtet und die Trainingssteuerung darauf abgestimmt. 
Für viele American Football Trainer kann dies ein wichtiger Baustein in der Trainingsplanung sein und im AFVBy freut man sich auf den Vortrag des Sport-Profi David Hoffmann. Wie gewohnt wird der Referent Hoffmann nach seinem Bühnenvortrag für die Detailfragen der Teilnehmer zur Verfügung stehen.
Die Erfolge von David Hoffmann im Überblick:
•     2000 Sieger Junioren NRW Meisterschaft (Schwergewicht und Gesamtsieg)
•     2000 Sieger Junioren Hessen- und RLP-Meisterschaft (Schwergewicht und Gesamtsieg)
•     2000 Vize- Deutscher Meister Junioren (Schwergewicht)
•     2004 Sieger Hessen- und RLP-Meisterschaft (Männerklasse IV)
•     2004 4. Platz Deutsche Meisterschaft (Männerklasse IV)
•     2006 Sieger Hessen- und RLP-Meisterschaft (Männerklasse V)
•     2008 Sieger Heavyweight Pokal
•     2008 Sieger Hessen- und RLP-Meisterschaft (Männerklasse V)
•     2008 Sieger Deutsche Meisterschaft (Männerklasse V und Gesamtsieg)
•     2008 2. Platz Body Xtreme Invitational
•     2008 Sieger WM- Qualifikation
•     2008 4. Platz IFBB Weltmeisterschaft (Superschwergewicht)
•     2009 Sieger WM- Qualifikation
•     2009 4. Platz IFBB Weltmeisterschaft (Superschwergewicht)
•     2011 3. Platz Arnold Schwarzenegger Classic Amateur (Superschwergewicht)
•     2011 3. Platz Mr. Olympia Amateur (Superschwergewicht)
•     2013 4. Platz Arnold Classic Europe Amateur (Super heavyweight)
•     2013 Sieger Großer Preis von Hessen & RLP (Männerklasse V und Gesamtsieg)
•     2013 Sieger Heavyweight Cup
•     2013 Sieger Deutsche Meisterschaft (Männerklasse V)
•     2014 Sieger Deutsche Meisterschaft (Männerklasse V und Gesamtsieg)
•     2015 Sieger Mr. Olympia Amateur (Männerklasse V und Gesamtsieg)



links: