Sean Shelter auf der14. Bayerischen Coaches Convention.

München, den 24.1.2019; Sean Shelton spielte in den letzten 5 Jahren in Europa als Quarterback, seine Stationen waren in Frankreich, Finnland und vor allem bei den Swarco Raiders Tirol.
Sean blickt auf eine bisher sehr erfolgreiche Zeit in Europa zurück. MIt seinen Teams gewann er verschiedene nationale und internationale Meisterschaften, sowie einige individuelle Awards. Neben seiner aktiven Laufbahn engagiert er sich in seiner gegründeten QB Academy, außerdem beginnt er bereits schon heute seine Karriere als Coach bei den Raiders. HIer kümmert er sich hauptsächlich um die Ausbildung und Weiterentwichklung der QB`s
Auch auf der 14. Bayersichen Coaches Convention wird Coach Shelter über die Spielmacher Position im American Football referieren. Mit seiner Erfahrung hier in Europa kann er vielen jungen Coaches wertvolle Tipps geben.
Bereits über 300 interessierte Coaches haben sich für die Veranstaltung bei adidas in Herzogenaurach angemeldet. So freuen sich die Verantwortlichen im American Football Verband Bayern e.V. auch in diesem Jahr wieder erhöhte Anmeldungen zu verzeichnen. „Die vielen Anmeldungen zeigen uns, dass wir mit unserer Veranstaltung auf dem richtigen Weg sind.“, so Martin Hanselmann vom AFVBy.