15. Bayerische Coaches Convention vom 07.02. bis 09.02.2020
<span class="caps">DC</span> der Uni. South Dako­ta Coyo­tes Tra­vis Johan­sen bei der 15. <span class="caps">BCC</span>!

DC der Uni. South Dako­ta Coyo­tes Tra­vis Johan­sen bei der 15. BCC!

Mün­chen, den 19.1.2020; Die Zusa­ge des Defen­si­ve Coor­di­na­tors der Uni­ver­si­ty of South Dako­ta zur 15. Baye­ri­schen Coa­ches Con­ven­ti­on bahn­te sich bereits im Novem­ber 2019 an. Durch eine lang­jäh­ri­ge Freund­schaft zu Chef­trai­ner Bob Niel­son orga­ni­siert der AFV­By jähr­li­che Coa­ches Auf­ent­hal­te in den USA ab und prak­tisch in jedem Jahr kom­men auch Coa­ches der NCAA Div. I Uni­ver­si­tät als Red­ner zur Con­ven­ti­on.

In die­sem Jahr wird der Defen­si­ve Coor­di­na­tor Tra­vis Johan­sen in Her­zo­gen­au­rach erwar­tet. Erst zur Sai­son 2019 wur­de Coach Johan­sen Defen­si­ve Coor­di­na­tor der USD. Zuvor war er sechs Jah­re lang an der Grand View Uni­ver­si­ty in Iowa. Seit 2013 auch dort schon DC. Die „Vikings“ hat­ten in die­sen Jah­ren einen Rekord von 61:11, dazu fünf Meis­ter­schaf­ten und waren in jedem Jahr ein Play-Off Teil­neh­mer.

Johan­sen war in den letz­ten zwei Jah­ren jeweils zum „Ame­ri­ca Assi­stant Coach of the year“ nomi­niert und auch als „Coor­di­na­tor of the year“.  Erst im Novem­ber 2018 ver­fass­te er als Autor einer Sport­zei­tung einen Arti­kel zum The­ma „The search to save the NFL-Defen­se“. Wäh­rend sei­ner Zeit in Grand View zähl­te sei­ne Ver­tei­di­gung zu einer der bes­ten NAIA – Defen­ses und pro­du­zier­te sie­ben All-Ame­ri­cans.

Tra­vis Johan­sen selbst spiel­te Line­back­er an der Con­cordia Uni­ve­ri­ty in St. Paul, Min­ne­so­ta. Er ver­dien­te sich damals als NSIC-Team Cap­tain und gewann zwei NSIC Meis­ter­schaf­ten. Bei den „Gol­den Bears“ star­te­te er sei­ne Trai­ner­kar­rie­re im Defen­si­ve Back­field. Als Recrui­ter ent­deck­te er das Talent von Zach Moo­re der dann als ers­ter NFL-Draft pick von der Schu­le ging.

Sein Ehr­geiz und sein Foot­ball­wis­sen begeis­tern schon ihm bei der Arbeit zu zuse­hen. Der eher ruhi­ge Trai­ner besticht bei sei­nen Vor­trä­gen durch Klar­heit und Struk­tur. Dabei hat er die Fähig­keit dem Zuhö­rer alle Details schnell zu erläu­tern und ver­ständ­lich zu machen. Die Ver­ant­wort­li­chen der 15. Baye­ri­schen Coa­ches Con­ven­ti­on freu­en sich auf sei­ne Vor­trä­ge.

Wei­ter­hin gibt es noch Tickets zur 15. Coa­ches Con­ven­ti­on am 8. & 9. Febru­ar 2020 im Head­quar­ter von adi­das in Her­zo­gen­au­rach. Kar­ten gibt es unter: www.okticket.de

Menü schließen